Theoretische Pilotenausbildung

Dieses Studium enthält folgende Themen:

  • Airlaw
  • Operational procedures
  • IFR communications
  • VFR communications
  • Principles of flight
  • General navigation
  • Radio navigation
  • Airframe, systems & powerplants & electrics
  • Meteorology
  • Human performance & limitations
  • Mass & balance
  • Instruments
  • Flightplanning & monitoring
  • Performance

Diese Themen werden behandelt in 4 Abschnitten von insgesamt 825 Stunden in klassikalem und CBT Unterricht. Der Unterricht/CBT ist in der Englischen Sprache.

Der Unterricht/CBT wird gegeben von Montag bis Freitag 0830 bis 1700 in unserem Office. Der theoretische Stoff ist vom selben niveau wie das Europäischen ATPL laut EASA Vorschrift. Persönliche Begleitung und Qualtät sind uns sehr wichtig, deshalb werden pro startdatum maximal 12 Studenten zugelassen. Laut PART-FCL müssen alle theoretische Prüfungen innerhalb 18 Monaten bestanden sein.